Kinderfest im Seebad 2017

Kinderfest im Seebad 2017

Die CDU im Stadtverband Prenzlau beteiligte sich auch in diesem Jahr, am jährlichen Seebadfest der Kita´s in Trägerschaft der Stadt Prenzlau. Wieder einmal eine sehr gelungene Veranstaltung wo sich mit unserem Büchsenwerfen die Kinder in ihremBild1 Geschick und Können bestätigen konnten. Nach erfolgtem "Büchsenwurf" gab es natürlich entsprechend für alle einen Preis. Sogar wenn man mal gar nichts getroffen hatte, freuten sich die Kleinen über etwas, was sie sich dann noch selber aussuchen durften. Auch die Kinder die das Laufen erst kurz zuvor erlernt hatten, haben mit Hilfe von Mama oder Papa die Büchsen abgeräumt, denn auch der Abstand zu den Bild2 2 1500x1322Zielobjekten schrumpfte mit dem sinkenden Alter. Ebenso gab es unterschiedliche Bälle, die sich natürlich die Kinder aussuchen durften, für die "Großen" übernahmen wir das selbstverständlich. Alle hatten Spaß und das war uns im CDU Stadtverband Prenzlau sehr, sehr wichtig und damit auch der Aufwand und die Arbeit zur Unterstützung des Seebadfestes begründet. Denn es gehört im Vorfeld, bei der Durchführung und in der Nachbereitung viel dazu, so ein Fest entsprechend erfolgreich auf die Beine zu stellen.

Unser Dank dafür geht natürlich an die Erzieher und Erzieherinnen in den städtischen Kita´s, die durch ihr Engagement und ihre Ausdauer dieses Fest zu einem Highlight für die Kinder in Prenzlau und Umgebung werden ließen.

Wir vom CDU Stadtverband Prenzlau unterstützen gern, wie auch im vorigen Jahr mit den Muffins zum Höhepunkt der kulinarischen kostenfreien Endüberraschung. Auch zusätzlich mit dem Stroh als Dekoration in diesem Jahr wollten wir Begeisterung schaffen, indem alle sich selbst ein Sitzkissen bauen konnten. Leider war dies aus Gründen des umherfliegenden Strohs nicht erlaubt. Einige Exemplare fanden aber dennoch den Weg zu Kleintierliebhaber die das Stroh gut gebrauchen konnten.

Mit Marko Tank und Andreas Meyer, nebst Familien, Dr. Robert Krause und Marek Wöller-Beetz war diese CDU Aktion für alle Anwesenden und Spielenden ein hervorragendes Beispiel wie die CDU sich um die Kinder engagiert. Nicht nur mit Worten sondern auch mit Taten spiegelt sich dieses Projekt als eines von vielen Unterstützungen wieder.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.